Icon Ausbilder

Wir stellen uns vor!

Erfahre mehr über unsere Ausbilder und ihre Berufe!

 

Werde ein Teil der U-Form Gruppe

Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Vera Lorenz und
Andrea Pfennigwerth

Ausbilderinnen für Kaufmann/-frau für Büromanagement (U-Form Verlag)

 

Vera Lorenz (auch die gute Seele des Hauses genannt) arbeitet seit über 20 Jahren für den U-Form Verlag. Mit Leib und Seele berät sie junge Menschen wenn es um das Thema Ausbildungen und Lernen geht. Mehr als 60 Azubis hat sie gemeinsam mit den anderen Ausbildern bereits durch die Ausbildung begleitet.

 

Auch nach dem Abschluss (meist mit erfolgreicher beruflicher Zukunft) meldet sich noch immer der/die Eine oder Andere bei ihr um zu berichten, wie es ihm/ihr geht. Frau Lorenz ist stolz und glücklich, dass die Arbeit bei U-Form vielen jungen Menschen eine gute Ausbildung und ein erfolgreiches Berufsleben ermöglicht.

Andrea Pfennigwerth, bereits seit 1996 ein Teil des U-Form-Teams, verfügt über eine Menge Fachwissen, das sie auch gerne an ihre Auszubildenden weitergibt. Ihre Genauigkeit und das nötige Know-How im Vertrieb versucht sie stets an ihre Azubis weiterzugeben.

Hier lernt man genau und korrekt zu arbeiten sowie komplexe Situationen zu erkennen. Frau Pfennigwerth ist eine sehr freundliche und zuvorkommende Ausbilderin. Sie setzt sich gerne für ihre Azubis ein und hat immer ein offenes Ohr für Probleme und Schwierigkeiten.

Wenn du Pünktlichkeit und Kontaktfreudigkeit als selbstverständlich siehst, freundlich, hilfsbereit, teamfähig und belastbar bist, bist du bei Frau Lorenz, Frau Pfennigwerth und unserem Vertriebsteam perfekt aufgehoben. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Mehr Infos zum Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement:

azubi_bild

Marco Haumann

Ausbilder für Medienkaufmann/-frau Digital und Print (u-form Testsysteme)

 

Hallo, mein Name ist Marco Haumann und ich bilde im Beruf Medienkaufmann/-frau Digital und Print aus.

Auch wenn ich aus Überzeugung in der schönen Rheinmetropole Köln wohne, fahre ich jedoch sehr gerne jeden Morgen nach Solingen, um mich dem Thema Ausbildung bei u-form Testsysteme zu widmen. Schon während meiner eigenen Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann regte sich in mir der Wunsch später einmal selbst als Ausbilder aktiv zu sein und Auszubildenden mit meinen Erfahrungen sowie Rat und Tat zur Seite zu stehen. Und da Wünsche nicht nur Wünsche bleiben müssen, habe ich nach der Ausbildung und anschließendem Studium bei der u-form Testsysteme GmbH & Co. KG angeheuert. Getreu dem Motto „Jeder Topf findet seinen Deckel“ setze ich mich hier als Wirtschaftspsychologe nicht nur täglich mit dem Themenkomplex Ausbildung auseinander, sondern kann meinen Wunsch, junge Menschen bei der Ausbildung zu betreuen und unterstützen, in die Tat umsetzen.

Wenn auch Du noch Deinen passenden Deckel suchst, schon während der Ausbildung Verantwortung mit eigenen Aufgabenbereichen übernehmen willst und am Beruf Medienkaufmann/-frau Digital und Print interessiert bist, dann bist Du in unserem netten, kleinen Team genau richtig.

Mehr Infos zum Beruf Medienkaufmann/-frau Digital und Print:

Ausbilder/in der U-Form Gruppe
Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Christiane Eberhardt

Marketing Manager (U-Form Verlag)

 

Mein Name ist Christiane Eberhardt und ich arbeite als Marketing Manager für die U-Form Gruppe. Du bekommst bei uns einen Einblick in den abwechslungsreichen Marketing-Alltag:

dazu gehört natürlich die Werbung für den Verlag und unsere Produkte, online wie offline, Kampagnen und Analysen für unseren Online-Shop, die Betreuung der sozialen Medien, Veranstaltungen, PR und – das ist nicht nur daher gesagt – vieles mehr.

Dabei übertragen wir dir von Anfang an auch eigene Aufgaben; aber keine Angst, unseren Kaffee holen wir uns selbst. Wir erwarten von dir Engagement, sorgfältiges Arbeiten und eigene Ideen.


azubi_bild

Thorsten Schrage

Ausbilder für Medientechnologe/-technologin Druck (U-Trust Druckerei Ullrich)

 

Herr Schrage ist mit Leib und Seele U-Formler. Bereits seit 1985, als er seine Ausbildung zum Drucker in der Druckerei Ullrich begann, ist er bei U-Form beschäftigt.

Seit 1995 ist er zudem Ausbilder der Medientechnologen Druck und begleitet sie in der Druckerei durch ihre Ausbildung.

Wesentlich wichtiger als ein sehr guter Schulabschluss ist ihm bei seinen Azubis, dass diese ein wenig fachliches Können mitbringen, wie z. B. Farben erkennen, logisches Denken und technisches Interesse.

Er gibt jedem eine Chance, solange es zwischenmenschlich klappt und man die Bereitschaft zum Lernen zeigt!


Mehr Infos zum Beruf Medientechnologe/-technologin Druck:

Ausbilder/in der U-Form Gruppe
Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Birgit Sandmann

Ausbilderin für Fachlagerist/-in (U-Form Verlag)

 

Im Münsterland geboren und aufgewachsen, zwei Kinder groß gezogen und sich beruflich der einen oder anderen Herausforderung gestellt und weiterentwickelt, war Frau Sandmann bereits, wie sie selbst sagt, „angekommen“. 2011 zog es sie dann jedoch aus persönlichen Gründen nach Wuppertal.

Während privat alles gut lief, stand sie im beruflichen Bereich wieder vor der Frage, was nun folgen würde. Frei nach dem Motto „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ drückte sie mit fast 50 Jahren noch einmal die Schulbank und absolvierte die Ausbildung zur Industriekauffrau. Durch ein Praktikum beim U-Form Verlag fand sie dann letztendlich das, was sie gesucht hatte. Kurz darauf folgte auch der Arbeitsvertrag und seit Juli 2013 ist Frau Sandmann bei uns Leiterin der Versandabteilung.

Als Ausbilderin gibt sie jetzt ihr Wissen, ihre Erfahrung und alles, was sie noch lernt, an ihre Auszubildenden weiter.


Mehr Infos zum Beruf Fachlagerist/-in:

azubi_bild

Fabian Geisbüsch

Leiter Vertrieb, Marketing und Lektorat (U-Form Verlag)

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf unserem Recruiting-Auftritt. Mein Name ist Fabian Geisbüsch und ich leite die Abteilungen Vertrieb, Marketing und Lektorat des U-Form Verlags.

Als echtes „Eigengewächs“ habe ich vor meinem Studium schon eine Berufsausbildung hier im Hause durchlaufen. Schon alleine deshalb ist das Thema Ausbildung für mich nicht nur Arbeitsalltag, sondern vor allem eine Herzensangelegenheit. Neben vielen organisatorischen Aufgaben bin ich zusammen mit den Ansprechpartnern und Ausbildern in den einzelnen Abteilungen verantwortlich für unseren Nachwuchs – wir organisieren, unterstützen, lehren und lernen zusammen mit unseren Auszubildenden. Besonders wichtig ist uns dabei das Thema Verantwortung: Wer bei uns eine Ausbildung durchläuft, bekommt echte Aufgaben mit echten Herausforderungen und wird bestens auf den Berufsalltag nach der Ausbildung vorbereitet. Wir behandeln unsere Auszubildenden auf Augenhöhe und haben sehr flache Hierarchien: Oft arbeiten Azubis direkt mit mir oder unserer Geschäftsleitung zusammen. Auch die schulische Bildung kommt nicht zu kurz. Als Verlag für die kaufmännische Berufsausbildung haben wir besonders großen Ehrgeiz, unsere Azubis bestmöglich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten und ihnen so einen guten Start in das Berufsleben zu ermöglichen.


Mehr Infos zum Beruf Medienkaufmann/-frau:

Ausbilder/in der U-Form Gruppe
Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Alexander Mauritz

Ausbilder für Mediengestalter/-in Digital und Print (U-Form Verlag)

 

Hallo, mein Name ist Alexander Mauritz. Ich bin schon immer gerne kreativ gewesen und habe mich deshalb für eine Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien entschieden. Diese schloss ich 2006 erfolgreich bei der U-Form Gruppe ab.

Nach ein paar Jahren in der Druckvorstufe, unserer Schnittstelle zwischen dem Verlag und der hauseigenen Druckerei, wechselte ich in die Marketingabteilung. Hier bin ich für die Konzeption und Gestaltung unserer Print-Produkte, z. B. Broschüren, Prospekte, Flyer, personalisierte Mailings etc. zuständig. Aber auch Anzeigen- und Messeplanungen oder die Betreuung unseres Internetauftritts gehören zu meinen Aufgaben.

Bei der Umsetzung meiner Ideen muss ich eine technische Realisierung stets im Hinterkopf behalten. Nur so kann ich Entwürfe und Daten mit Hilfe verschiedenster Programme wie zum Beispiel InDesign, Photoshop und Illustrator von Anfang an mediengerecht aufbereiten - sei es für die Produktion auf unseren Druckmaschinen oder den Einsatz im Onlinebereich.

Wie du siehst: als angehender Mediengestalter solltest du nicht nur Kreativität und einen Sinn für Ästhetik mitbringen. Auch technisches Verständnis und organisatorische Fähigkeiten spielen eine wichtige Rolle.

Wenn du dich hier wiedererkennst und Lust hast, in einem netten Team immer wieder neue Dinge zu lernen, dann bewirb dich bei uns als Mediengestalter. Und wer weiß? Vielleicht sehen wir uns schon bald im Marketingbüro der U-Form Gruppe.

Mehr Infos zum Beruf Mediengestalter/-in Digital und Print:

azubi_bild

Britta Modersitzki

Ausbilderin für Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung
(U-Trust Druckerei Ullrich)

 

Kurz nach der Wende war Britta Modersitzki-Genc 23 Jahre alt und hatte eine Anstellung bei einer Buchbinderei in Leipzig. Diese ging aber, wie viele andere Ost-Firmen damals, sehr schnell von Kurzarbeit zur Nicht-Beschäftigung über.


Frau Modersitzki war zwar noch in der Firma angestellt und bekam auch weiter Geld, aber ihre Aufgaben beschränkten sich darauf, einmal in der Woche auf das verlassene Betriebsgelände ihrer alten Firma zu fahren, um die Blumen zu gießen.

Bei einem Besuch ihres Onkels in Solingen traf Frau Modersitzki zufällig im Rathaus einen Drucker aus der städtischen Rathausdruckerei, der ihr riet, sich doch einmal gegenüber in der Druckerei Ullrich beim U-Form Verlag vorzustellen. Aus einem Vorstellungsgespräch folgte erst eine Woche Probearbeiten – und aus einer Woche Probearbeiten wurden 20 Jahre. Und bis heute hat sie diesen Schritt kein einziges Mal bereut.

 

Wer gerne bei Frau Modersitzki in die Ausbildung gehen möchte, sollte auf jeden Fall „ein paar normale Umgangsformen“ beherrschen (Originalzitat Frau Modersitzki), handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit mitbringen, ein pfiffiger Mitdenker sein und auch in Stress-Zeiten „mal was aushalten können“.

Mehr Infos zum Beruf Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung:

Computer mit u-form Webseite
Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Cornelius Scheffel

Ausbilder für Fachinformatiker/-in und Wirtschaftsinformatiker/-in
(IT-)Geschäftsführer (u-form Testsysteme)
 

Mehr über unsere Geschäftsführer erfährst du hier.

 

Mehr Infos zum Beruf Fachinformatiker/-in:

Mehr Infos zum Beruf Wirtschaftsinformatiker/-in:

azubi_bild

Dina Papies

Betriebsleiterin der U-Trust Druckerei Ullrich

 

Mein Name ist Dina Papies. Als ich 1998 meine Ausbildung zur Offset-Druckerin hier im Unternehmen machte, wurde mir schnell klar, dass ich den richtigen Beruf für mich gefunden hatte.


Auf meine Ausbildung folgte neben der Arbeit die Weiterbildung „Industriemeister Druck, die ich 2005 abschloss. Kurz danach bin ich Betriebsleiterin der Druckerei Ullrich geworden.

Zu meinen Aufgaben als Betriebsleiterin gehören die Einteilung der Druckaufträge, Mitarbeiterführung, Kostenkontrolle, Neuanschaffungen von Maschinen und Zubehör sowie Materialbestellungen und vieles mehr.

Ich mache meine Arbeit sehr gerne, da ich viele tolle Kollegen habe, von denen ich jede Unterstützung und Hilfe bekomme die ich brauche.

Mehr Infos zum Beruf Medientechnologe/-technologin Druck:

Ausbilder/in der U-Form Gruppe
Ausbilder/in der U-Form Gruppe

Manuela Storzer

Ausbilderin für Medienkaufmann/-frau Digital und Print (U-Form Verlag)

 

Ich heiße Manuela Storzer und arbeite im Lektorat des U-Form Verlags. Hier betreue ich unsere Fachautoren. Ich spreche z. B. mit den Autoren ab, wann eine Überarbeitung ihrer Prüfungstrainer und Lernkarten fällig ist und lese die eingehenden Manuskripte Korrektur.

Im nächsten Schritt gebe ich die Manuskripte an meine Kolleginnen und Kollegen aus der Mediengestaltung weiter, die dann daraus ein ansprechendes Produkt gestalten. Auch nachdem die Werke gedruckt wurden, ist die Arbeit des Lektorats noch nicht vorbei. Wir beantworten inhaltliche Rückfragen unserer Leser und nehmen Verbesserungsvorschläge entgegen, um sie bei der nächsten Auflage zu berücksichtigen. Das Spannende an der Arbeit im Lektorat ist, dass man beim kompletten Entstehungsprozess eines Werkes dabei sein kann – von der Konzeption, über das Rohmanuskript bis zum fertigen Produkt.

Meine Ausbildung zur Medienkauffrau habe ich übrigens auch bei U-Form gemacht. Das Engagement und die Hilfsbereitschaft aller Kollegen und Ausbilder hat mir schon damals sehr gut gefallen – und heute habe ich die Möglichkeit, dieses gute Gefühl vielleicht auch ein Stück weit unseren neuen Azubis weiterzugeben.

Mehr Infos zum Beruf Medienkaufmann/-frau Digital und Print:

azubi_bild

Janis Semper

Ausbilder für Fachinformatiker/-in

 

Hallo, ich heiße Janis Semper, arbeite als Softwareentwickler bei den u-form Testsystemen und bin für die Weiterentwicklung und Pflege unserer eigenen Software „opta3“ und „Bewerbernavigator“ zuständig. Es gibt aber auch immer wieder neue und spannende Projekte, damit es nie langweilig wird.


Auch ich wurde, wie viele andere, bei der U-Form Gruppe „groß“. Angefangen als Auszubildender (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung), bin ich seit August 2015 für den ersten Auszubildenden als Ausbilder verantwortlich. Dass ich überhaupt bei U-Form landete, war mehr als Glück:

Von September 2009 bis August 2010 absolvierte ich ein Jahrespraktikum in Wuppertal und sollte eigentlich in ein Ausbildungsverhältnis übernommen werden. Während meines Urlaubes im August 2010 bekam ich dann von meinem damaligen Chef eine E-Mail, dass das Arbeitsverhältnis doch nicht weitergeführt wird.

Okay – was nun? Es war Ende August und die Ausbildungsstellen waren ja eigentlich schon alle besetzt…

Nichtsdestotrotz begab ich mich auf die Suche – mir blieb ja auch nichts anderes übrig - und fand noch einen offenen Ausbildungsplatz bei U-Form. Also bewarb ich mich kurzerhand und wurde zum Vorstellungsgespräch mit anschließenden Probearbeiten eingeladen. Was daraus folgte, ist bereits bekannt.

Lange Rede, kurzer Sinn, bleibt mir eigentlich nur zu sagen: Wenn du Spaß am Programmieren hast, dann mach nicht den Umweg wie ich, sondern bewirb dich direkt bei den u-form Testsystemen!

Mehr Infos zum Beruf Fachinformatiker/-in:

Ausbilder/in der U-Form Gruppe